Ich kann mir keine Klage leisten, was kann ich tun ?

Im Arbeitsgerichtprozess besteht -wie im allgemeinen Zivilprozess auch- die Möglichkeit, Prozesskostenhilfe zu beantragen.
Das Gericht entscheidet nach Ihrer Leistungsfähigkeit (Einkommen abzüglich Ihrer monatlichen Verpflichtungen), ob Ihnen Prozesskostenhilfe gewährt wird.

Hinsichtlich des Kostenrisikos verweise ich auf die Rubrik „Kosten“ (dort unter Arbeitsrecht).